Soundcheck-Workshop

Inhalt: Der Soundcheck ist wichtiger Bestandteil für den Auftritt einer Band und liefert die Grundlage für einen überzeugenden Live-Sound.
Damit ihr als Band optimal auf euren Gig vorbereitet seid, liefert euch Sebastian Eichmeier (studierter Toningenieur) im Soundcheck-Workshop die wichtigsten Basics für einen gelungenen Soundcheck und verrät euch worauf ihr achten solltet. Als Ausgangspunkt dient dabei der Technical Rider, den ihr bei uns vor Ort unter professioneller Anleitung erstellt, um in Zukunft ein möglichst perfektes Konzert zu spielen.

 

Dozent: Sebastian Eichmeier
Der studierte Toningenieur und Profi-Musiker Sebastian Eichmeier steht schon seit Kindertagen auf der Bühne und kann auf langjährige Erfahrungen im Musikgeschäft zurückgreifen. Bereits in jungen Jahren erhielt er ein Stipendium der Firma Yamaha für Kompositionslehre, Harmonielehre sowie Improvisation und sammelte zahlreiche Auszeichnungen u.a. als 6-facher Deutscher Meister und 3-facher Europa Meister bei Wettbewerben der Firmen Yamaha und Technics. Erfahrungen sammelte er bei Auftritten mit Größen wie Joe Cocker sowie Simply Red und stand dabei schon auf Bühnen rund um den Globus.
Durch die Doppelfunktion als Musiker und studierter Audio Engineer (SAE Institute )kann sich Sebastian Eichmeier ideal in beide Rollen hineinversetzen und weiß daher genau worauf es ankommt, wenn es um den optimalen Sound geht.