Groove Workshop

Inhalt:
Was bedeutet eigentlich „Groove“?
– Workshop zum Thema Rhythmus und Zusammenspiel.

Timing und Zusammenspiel sind die Grundvoraussetzungen einer erfolgreichen Band und bilden den Schwerpunkt des Groove-Workshops. Der Profischlagzeuger Michael Mertens lädt ein, anhand einfacher Übungen den Groove zu erfahren und gibt darüber hinaus wertvolle Tipps für ein grooviges Zusammenspiel innerhalb einer Band. Der Workshop richtet sich daher nicht nur an Schlagzeuger, sondern an alle Musiker, unabhängig vom gespielten Instrument. Eine kleine Auswahl an Instrumenten (Schlagzeug, Bass und Gitarre) wird vor Ort sein.

Dozent: Michael Mertens
Bereits im jungen Alter von acht Jahren begann Michael Mertens mit dem Schlagzeugspielen. Nach einem Vollzeitstudium an der Schlagzeugfachschule Drummers Institute, gründete er seine eigene Musikschule rhythm matters. Neben zahlreichen Bandprojekten und Künstlerbegleitungen, beispielsweise im Circus Roncalli, hat er Anfang des Jahres die Geschäftsführung des Drummers Institutes übernommen. Weitere Informationen zum Drummers Institute findet ihr unter www.drummers-institute.com.