<We_can_help/>

What are you looking for?

Das Musiknetzwerk präsentiert

06.08.2022: Stadtgartenkonzert am Alten Zoll

 

Das Musiknetzwerk freut sich sehr, 2024 wieder einen Abend der Stadtgartenkonzerte am Alten Zoll präsentieren zu dürfen – unter freiem Himmel und kostenlos!

Das Programm führt die bestplatzierten Bands der letzten beiden Saisons des Toys2Masters-Newcomercontests zusammen, und mit ihnen Fans der Alten und der Neuen Schule des Rock.
Das Konzert findet am 23. August statt, Beginn ist um 19:00 Uhr.
Veranstaltungsort: Bonn, Alter Zoll, Am Hofgarten 1-2
______
Lineup:

Light The Blind
Light The Blind sind mehr als nur eine Band; sie sind eine Einheit, sowohl auf als auch neben der Bühne. Seitdem ihrer Gründung im Jahr 2018 veröffentlichten sie eine EP sowie ihre aktuelle Single „Abyss“ und entwickelten sich stilistisch ständig weiter. Die fünfköpfige Band siedelt sich im Genre Modern Metal an und ist beeinflusst von Künstlern wie Bring Me The Horizon, Breaking Benjamin, I Prevail und Linkin Park. Ihr Stil ist mitreißend, professionell und begeisternd – genau das, was Besucher auf ihren Gigs erleben werden. Eine professionelle Lichtshow rundet ihren Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis ab.
In 2022 konnten sie den Toys2Masters Bandcontest als beste Band abschließen, sowie den Titel Master of Vocals für sich gewinnen. Außerdem spielten sie bereits als Vorband für Acts wie VINTA, Friends Don’t Lie und Lifespark. und wurden in 2024 als eine von über hundert Bands zum Finale des Bandcontests für das Reload Festival 2024 eingeladen.
Aktuell arbeiten die Jungs, zusammen mit ihrem Produzenten YAMIN an neuen Singles, die im Laufe des Jahres 2024 erscheinen werden.

Ice Cream At The Alligator Park
„Habt Spaß und feiert mit uns!“ das ist die einfache Message von ICATAP – mit riesiger Wirkung. Ice Cream At The Alligator Park sind eine fünfköpfige Alternative Rockband aus Kerpen bei Köln und stehen für Abwechslungsreichtum und Kreativität. Sowohl in ihren Songs als auch bei Liveshows. In der Musik des Quintetts finden alle Zuhörenden ihr Lieblingsgenre wieder – zwischen funkigen Strophen, kraftvollen Rockriffs und Metal- Breakdowns. Das haben ICATAP bei über 30 Konzerte in den ersten zwei Jahren Bandgeschichte, auch international, bewiesen. Darunter waren Auftritte beim Green Juice Festival und RheinImpuls Festival.
Zudem belegte die Band den dritten Platz beim Toys2Masters Bandcontest, gewann dazu die Sonderpreise „Master Of Performance“, „Master Of Songs“ und den „Green Juice Sonderpreis“. Lasst euch mitreißen von einem Konzert voller Energie, Spaß und Begeisterung.

The Moobies
The Moobies sind eine Post-Punk Band aus dem Köln-Bonner Raum. Sie sind Gewinner des Toys2Masters-Bandcontests 2023 und veröffentlichten am 3. Mai 2024 ihr Debutalbum „All Long Gone“. Es trägt den Titel „All Long Gone“ und begleitet die Band inhaltlich durch das Ende ihrer Schulzeit, die Lockdowns, Trennungen und Umzüge.
Jonas Weiler, Marc Hankwitz, Simon Schmidt, Marek Stöhr und Niclas Löffelbein gingen gemeinsam in Neunkirchen-Seelscheid zur Schule. Mit Einflüssen aus Indie-Pop bis Post-Punk fingen sie 2018 noch in ihrer Schulzeit an, gemeinsam Musik zu machen. Nachdem die Band mit Coversongs von Arctic Monkeys, Pixies und Weezer angefangen hatte, dauerte es nicht lange, bis sie 2019 ihre ersten eigenen Songs schrieben und Auftritte spielten.
Durch den Hauptgewinn von Toys2Masters spielen sie 2024 bei Bochum Total und durch einen Sonderpreis auf dem Greenjuice Festival in Bonn. Marc Hankwitz wurde mit dem Titel „Master of Guitar“ zum besten Gitarristen des Wettbewerbs gekürt.

LostTapes
Die Textzeile „We go back to the classics” ist das Motto der Band – inspiriert von alten Klassikern schafft sie mit verschiedensten modernen Stileinflüssen zeitlose Musik. Durch eine typische Rockbandbesetzung können die vier jungen Musiker im Alter zwischen 17 und 21 Jahren ein diverses Klangbild erzeugen, das von ungezähmten Fuzz-Gitarren bis hin zu ruhigen emotionalen Balladen reicht.
Im Kontrast zu den mitreißenden Melodien stehen die ernsten und emotionalen Themen, mit denen sich die Songtexte befassen. „You should just give your life a sound”, heißt es im Song „Happiness Near”: Nicht nur die Freude an der Musik, sondern auch ein Gemeinschaftsgefühl und die Musik als Zufluchtsort transportiert die Band erfolgreich mit ihren Performances ins Publikum.
Beim vom Music Store organisierten Battle Of The Bands 2023 konnten LostTapes sich als jüngster Teilnehmer gegen 74 andere Bands als Sieger behaupten und wurden zusätzlich für den besten Gitarristen ausgezeichnet, während sie bei Toys2Masters 2023 – ebenfalls als jüngster Teilnehmer – den dritten Platz belegten und die Kategorien “Master Of Bass”, “Master Of Drums” und “Master Of Performance” für sich entscheiden konnten.
In Ablehnung kommerzialisierter und überperfektionierter Musik steht für die Band das organische Musikerhandwerk im Vordergrund. LostTapes schafft ungewöhnliche Songs aus und für ungewöhnliche Zeiten. „Just look at me, I’ll give you more!”